Gelehrsamkeit und Gottesschau. Die Mystikerinnen des Klosters Helfta Mo, 08. Oktober 2018 19:30 - 21:00 Uhr

Beschreibung

Prof. Dr. Volker Leppin: Im ausgehenden 13. Jahrhundert trafen im Kloster Helfta, heute auf dem Boden der Lutherstadt Eisleben gelegen, mehrere Frauen aufeinander, die sich auf unterschiedliche Weise der Mystik widmeten: Zur Äbtissin Gertrud von Hackeborn und ihrer leiblichen Schwester Mechthild sowie der Mitschwester Gertrud von Helfta kam noch Mechthild von Magdeburg, die heute die bekannteste in diesem Kreis ist. Das Miteinander dieser geistlichen Personen erlaubt Einblick in die Frömmigkeit und den hohen Bildungsgrad von Frauen der Zeit. In

Details »

Veranstaltungsort

Refektorium Klosterkirche

Klosterweg 20
83080 Oberaudorf

http://www.kloster-reisach.de

Eintritt

Eintritt frei

  • wetterunabhängig

Quelle: Gemeinde Oberaudorf

Karte & Anreise

Ihr Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Was Sie auch interessieren könnte