Müllner-Peter-Museum mit Sonderausstellung Max Hickl Mi, 25. Oktober 2017 10:30 - 12:30 Uhr

Beschreibung

Max Hickl: Ein zweiter Müllner Peter? Begnadeter Lehrer - Technikfreak - leidenschaftlicher Fotograf, 1908 - 1927 Einödschule Stein/Sachrang und über Peter Hueber - genannt Müllner Peter - lebte von 1766 - 1843 in Sachrang. Als Landwirt und Müller, Laienarzt und Apotheker sowie als Musiker und Chorleiter nimmt seine Person an der Wende vom 18. zum 19. Jahrhundert eine herausragende Stellung in der Dorfgemeinschaft und in der Beziehung zur Herrschaft von Hohenaschau ein. Auf Anmeldung auch Gruppenführungen möglich, Tourist Info Sachrang, Tel.

Details »

Veranstaltungsort

Aschau im Chiemgau

  • wetterunabhängig

Quelle: IRS Region 18 e.V.

Karte & Anreise

Veranstalter

Informationen zum Ort/Veranstalter:
Veranstaltungsort / Lokalität:
Müllner-Peter Museum in Sachrang
Schulstr. 3 / Sachrang
83229 Aschau i. Chiemgau
Tel: +49 (0) 8057 904767
Email: Muellner-Peter@t-online.de
http://www.muellner-peter-museum.de

Veranstalter:
Museumsverein Müllner-Peter von Sachrang e.V.
Schulstr. 3
83229 Sachrang
Tel: +49 (0) 8057 904767
http://www.müllner-peter-von-sachrang.de/

Was Sie auch interessieren könnte

Fr, 20. Oktober 2017 - Mo, 30. Oktober 2017
Offene Stadtführung »

Details
Fr, 20. Oktober 2017 | 14:00 Uhr
Burg und Verborgenes »

Details
Fr, 20. Oktober 2017 | 14:00 Uhr
Eselwanderung für Erwachsene »

Details
Fr, 20. Oktober 2017 - So, 29. Oktober 2017
Flugvorführung Falknerei »

Details
Sa, 21. Oktober 2017 - Sa, 28. Oktober 2017
Geführte Bergwanderung »

Details