Saubere Madln – Schneidige Buam Di, 22. August 2017 - So, 10. September 2017 | 14:00 - 17:00 Uhr

Beschreibung

Der gebürtige Hamburger Maler Hugo Kauffmann (1844-1915) war neben Franz von Defregger der bedeutendste Genremaler der Münchner Schule. Mit dem Markt Prien war er eng durch seine Sommervilla im Handwerkerviertel Gries und der Gesellschaft der Bären und Löwen verbunden. 2016 erhielt der Markt Prien 58 Gemälde und  29 Zeichnungen des Künstlers als Schenkung durch Brigitta und Eberhard Abé die nun erstmals geschlossen gezeigt werden. Dauer: 14.07. – 10.09.2017, Öffnungszeiten: Di - So 14.00 - 17.00 Uhr

Veranstaltungsort

heimatMuseum

Valdagnoplatz 2
83209 Prien am Chiemsee

Telefon: 08051 92710
kunstsammlung@prien.de
http://www.prien.de

  • wetterunabhängig

Quelle: Prien Marketing GmbH

Karte & Anreise

Veranstalter

Informationen zum Ort/Veranstalter:
Veranstalter:
heimatMuseum
Valdagnoplatz 2
83209 Prien am Chiemsee
Tel: 08051 92710
http://www.prien.de

Ihr Routenplaner für öffentliche Verkehrsmittel

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.

Was Sie auch interessieren könnte