Samerberg - auf die Wagner Alm - Weg Nr. 31

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Vom Waldparkplatz am Samerberg zur Wagner Alm - eine leichte Wanderung die auch gut mit kleineren Kindern gemacht werden kann. Die Tour ist bei jeder Witterung gut begehbar.

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Waldparkplatz am Samerberg

Zielpunkt der Tour:

Wagner Alm

Beschreibung

Eine leichte Wanderung für die ganze Familie mit toller Fernsicht von der Wagner Alm aus. Die Wagner Alm ist ganzjährig geöffnet. Öffnungszeiten finden Sie über den Link Wagner Alm, siehe unten.

Wegbeschreibung

Vom Waldparkplatz wendet man sich zunächst nach rechts und wählt nach ca. 10 Minuten bei einer Weggabelung die linke Forststraße. Auf dieser bleibt man, bis nach links ein Almweg abzweigt, der zur Wagneralm weist. Nach wenigen Metern sieht man rechts oben die Wagneralm (Einkehrmöglichkeit). Nach der Einkehr geht es auf dem abgezweigten Almweg weiter abwärts. Man erreicht wieder die Forststraße und auf ihr kurz darauf den Waldparkplatz. An einer großen Linkskurve mit Holzlager kann man einen hübschen Abkürzer geradeaus wählen, der ebenso zum Waldparkplatz führt. 

Kürzere Varianten: 
1. Vom Waldparkplatz geht es geradeaus auf der Forststraße hinauf. Man bleibt immer auf dieser Straße und dort, wo sie auf eine andere stößt, wendet man sich nach links und weiter, bis die Abzweigung zur Wagneralm angezeigt ist.  

2. Man folgt ab dem Waldparkplatz direkt den Wegweisern zur Wagneralm und kann für die Rückkehr  denselben Weg nehmen oder einer der beiden oben für den Aufstieg genanten Routen wählen. 

Ausrüstung

Ausrüstung
  • Tragen Sie stets dem Wetter angepasste, zweckmäßige Kleidung, die Sie vor Kälte und Nässe bzw. Hitze und Sonne schützt.
  • Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit und evtl. eine kleine Brotzeit mit auf die Wanderung.
  • Sonnenschutz für Haut und Kopf ist der unverzichtbare Begleiter auf Wanderungen im Sommer.
  • Ein Handy für den Notfall schadet zusätzlich nicht!
  • feste Wander- und Trekkingschuhe

Weitere Sicherheitshinweise und die passende Ausrüstung fürs Wandern und Bergsteigen finden Sie in unseren Wandertipps

Tipp des Autors

Auf der Wagner Alm sind in den Sommermonaten traditionelle, musikalisch umrahmte Almfeste und eine Bergmesse. Diese Wanderung ist auch mit einem geländegängigen Kinderwagen machbar.

Sicherheitshinweise

Bitte ziehen Sie dem Weg entsprechend angemessene Wanderschuhe an, welche Ihnen ausreichend Halt auf unebenen Wegen geben.
  • Besonders im Herbst ist darauf zu achten, dass am Boden liegendes Laub mögliche Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann.

 

Anfahrt

Von der A8 kommend: A8 - Ausfahrt Achenmühle - Samerberg. Links Richtung Achenmühle. In Achenmühle rechts Richtung Samerberg/Grainbach: Grainbach Ortsmitte Beschilderung zum Duftbräu folgen. Links abbiegen zum Waldparkplatz.

Parken

Waldparkplatz. - gebührenpflichtig
Schwierigkeit leicht
Länge3,70 km
Aufstieg 234 m
Abstieg 88 m
Dauer 1,20 h
Niedrigster Punkt880 m
Höchster Punkt1050 m
Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Wagner Alm

Quelle

Chiemsee-Alpenland Tourismus

Autor

Georg Stuffer

Literatur

Wanderbuch: Rund um die Hochries Zu erhalten in der Gästeinformation in Törwang am Samerberg