Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Badestelle

Badeplatz am Langbürgner See

Tourist Info Bad Endorf,  Bahnhofsplatz 2,  83093 Bad Endorf

Badeplatz am Ufer des Langbürgner See bei Hartmannsberg, einer der größten Seen der Eggstätt-Hemhofer Seenplatt.

Beschreibung

Der Langbürgner See in Bad Endorf ist der größte der 17 Seen des Naturschutzgebietes Eggstätt-Hemhofer Seenplatte und liegt ungefähr vier Kilometer östlich von Bad Endorf entfernt.

Entstanden ist der Langbürgner See zum Ende der letzten Eiszeit vor mehr als 10.000 Jahren. In der endenden Würmeiszeit zogen sich der Chiemseegletscher und der Inngletscher langsam zurück. Dabei blieben in deren Endmoränen die für das Alpenvorland typischen Eiszerfallslandschaften zurück.

Kleinere Plätze am See laden zum Baden und Angeln ein. Bei Stock gibt es eine schöne Liegewiese mit altem Baumbestand, einen Kiosk, die Seebar Stock und ein Seerosenbiotop. Hunde sind dort nicht erlaubt.

Das Stand-Up-Paddeln sowie das Kanufahren ist auf allen Seen der Eggstätt-Hemhofer Seenplatte verboten! Bitte schützen Sie die Flora und Fauna.

Wasserspaßangebote:

  • Steg

Eintritt: frei

Gastronomie

Seebar Stock

Badewasserqualität

Temperatur und Badewasserqualität des Langbürgnersees>>

Kontakt

Adresse

Tourist Info Bad Endorf

Bahnhofsplatz 2

83093 Bad Endorf

Telefon +49 8053 300850 Fax +49 8053 300860
E-Mail info@bad-endorf.de Web
Chiemsee-Alpenland Tourismus · Alle Rechte vorbehalten