Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Seminarreihe „Fit.für.Gäste."

Kostenlose Weiterbildungsangebote für Tourist-Informationen, Gastronomiebetriebe und Gastgeber der Region

Container
logo-fit-fuer-gaeste.jpg
© Chiemsee-Alpenland Tourismus

Mit unserer Seminarreihe „Fit.für.Gäste." möchten wir unseren Mitgliedern und Partnern die Möglichkeit geben, sich in den Wintermonaten über die neusten Trends und Entwicklungen in der Tourismusbranche, der Hotellerie und Gastronomie weiterzubilden.

Die Seminare sind für Betriebe und Einrichtungen aus den Mitgliedsorten der Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG kostenlos!

Seminare in der Wintersaison 2020/2021

ThemaTerminReferent

Preisbildung und -optimierung

Zur Anmeldung

26.11.2020 von 14-17 Uhr

Tagungsraum Chiemsee Infocenter, Felden 10, 83233 Bernau am Chiemsee

Ursula Düsterhöft, Düsterhöft Consulting 

Aktueller Hinweis: Aufgrund der Hygienevorschriften kann es jedoch sein, dass die Veranstaltung nicht, nur in sehr begrenztem Umfang oder nur als Online-Seminar durchgeführt werden kann. Wir bitten in diesem Fall um Verständnis, werden uns aber rechtzeitig bei Ihnen melden.

 

Rückblick der bisherigen Seminare

ThemaTerminReferent
Preisbildung und -optimierung2020Ursula Düsterhöft, Düsterhöft Consulting 
„Überraschend ankommen!“  - Wie man in der heutigen Informationsflut mit einem Pressetext noch Aufmerksamkeit erregen kann. 2019Dirk Breitfuß (Leitender Redakteur Chiemgau Zeitung) 
"Datenschutz: Wo stehen wir und kommt noch was?" 2018Diplom-Kaufmann Ulrich Schach 
Für Gästeführer: Vortrag und Gesprächsrunde zum Thema "Tassilo III. und das Kloster Frauenchiemsee"2018Frauenchiemsee,
Klostergaststätte "Himmlische Stuben" 
„Neue Gäste – veränderte Bedürfnisse“ 2018Frau Ursula Düsterhöft 
„Alles öko? Perspektiven für mehr Natur im Haus“ 2017Dipl.-Betriebswirtin (FH) Elke Bredl 
„Klassifizierung – das Qualitätsversprechen für den Gast" 2017Dietmar Elstner
 (DTV-Prüfer und Qualitätsberater) 
„Stress lass nach! Was kann ich tun? 
Burnout – Warnsignale erkennen bei mir und bei Anderen" 
2017Marianne Hartmann 
„Praxistipps für Ihren optimalen Online-Auftritt: 
Wie gestalten Sie eine Webseite, die Kunden und Google honorieren?" 
2017Hedwig Fuchs und Judith Simon
(Chiemsee-Alpenland Tourismus) 
„Vermarktung des barrierefreien Angebots" 2016Fenja Gengelazky
(DSFT) 
„Recht und Haftung für Beherbergungsbetriebe" 2016Ursula Düsterhöft 
(Referentin für touristische Themen) 
„Wie Gastgeber ihre Hobbies zur Gästegewinnung und -bindung nutzen können" 2016Ulrike Wagner
 (Referentin für touristische Themen) 
„Beschwerdemanagement: Vom Rufmörder zum Werbeträger" 2015Bernd Meerstein
(Unternehmensberater im Bereich Tourismus und Gastronomie) 
„Bett, Bad, Boden - mit zeitgemäßer Raumgestaltung Gäste ansprechen" 2015Rudolf und Michael Schuster
(beide Geschäftsführer der
Schuster Hoteleinrichtungen GmbH) 
„Barrierefreiheit" 2015Benjamin Suthe, Leitung der Geschäftsstelle, Tourismus für Alle Deutschland e.V.  - NatKo 
„Urheberrecht" 2015Max Jelinek, Rechtsanwalt & Mediator 
„Allergikerfreundlichkeit in der Gastronomie und Hotellerie" 2014Matthias Colli, PR Manager, ECARF Institute GmbH 

„Was macht die deutsche Medizin für Ausländer attraktiv? –

Der arabische Markt und seine Anforderungen“

2014Kerstin Tschuck, Health Care Bayern e.V. 
„Presse-Workshop" 2014Alexandra Burgmaier, Presse regional sowie Claudia Kreier, Presse überregional & international, Chiemsee-Alpenland Tourismus 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Johanna Kagerer

Johanna Kagerer

Leitung Buchungs- und Informationscenter