sicherer urlaub mit 3-g

Aktuelle Infos für Ihren Urlaub hier >>

Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Erlebnisgeschenke für Frauen im Chiemsee-Alpenland

Chiemsee-Alpenland (Februar 2021) – Am 8. März ist der internationale Frauentag. Passend dazu bietet Chiemsee-Alpenland Tourismus einzigartige Erlebnisangebote für Frauen an, die sich als Geschenk für eine besondere Frau eignen und als längst nachzuholender Ausflug mit den Freundinnen im Sommer.

„Geschenke aus der Natur“ - Naturkosmetik selbst herstellen im Lauf der Jahreszeiten
Natur pur: Unter Anleitung der Wildkräuterpädagogin Irmengard Linder stellen die Teilnehmerinnen in diesem Seminar eigene Kosmetikprodukte her und das ganz ohne künstliche Zusatzstoffe. Entsprechend der Jahreszeiten werden natürliche Substanzen zu pflegenden Produkten verarbeitet. So gehen am Ende des Tages alle mit den eigens gefertigten, natürlichen Erzeugnissen, wie beispielsweise Hand- und Nagelcreme, erfrischendem Naturdeo, Gesichtswasser oder pflegendem Lippenbalsam nach Hause.
„Wald- und Wiesenapotheke“: Bei einem ähnlichen Workshop von Linder sammeln die Teilnehmerinnen gemeinsam die wertvollen Kräuter im Wald und auf den Wiesen und lernen dabei Interessantes über die Heilkräfte der Kräuter. Anschließend werden die gesammelten Naturprodukte entsprechend der Jahreszeiten zu Salben und Tinkturen für die natürliche Hausapotheke verarbeitet.
Beide Workshops werden zu je 35 Euro pro Person inkl. der hergestellten Produkte, einem Skript und Getränken angeboten und dauern etwa drei bis vier Stunden. Das Angebot „Geschenke aus der Natur“ findet am 17. März und 16. Juni um 17 Uhr sowie am 16. Oktober um 14 Uhr und die „Wald- und Wiesenapotheke“ am 24. April, am 24. Juli und am 2. Oktober jeweils um 14 Uhr statt.

„Unter uns" - Frauenwanderungen
Zusammen mit Josefine Lechner, einer ausgebildeten Bergwanderführerin, kann Frau das Wandern (wieder) für sich selbst entdeckt. Bei der extra für Frauen konzipierten, meist einfachen Wanderungen gelingt es leicht, ohne Druck und mit Freude wieder zum Wandern zu kommen. Die Besinnung auf die innere Stimme verhilft dazu in den Bergen ein eigenes Wohlfühltempo ohne Überforderung zu entwickeln. Die Wanderungen führen über Steige und Wege zu aussichtsreichen Plätzen und Ausblicken im Chiemsee-Alpenland, laden zum Picknick in der Natur ein oder ggfs. zur Einkehr mit Brotzeit auf einer der typischen Almen oder Berggasthäuser der Region. Der richtige Umgang mit Karte und Tourenführer, sowie Tipps für eine sinnvolle Ausrüstung runden die Wanderungen für (Wieder-)Einsteigerinnen ab.
Zwischen Ende April und September ist Lechner an sechs Terminen mit den Frauengruppen unterwegs: 28. April, 19. Mai, 16. Juni, 14. Juli, 4. August sowie 8. September. Beginn ist jeweils um 9 Uhr und die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro pro Person (bei Buchung ab zwei Personen, erhält jede weitere Person zehn Euro Ermäßigung).

„Weibsbilder“ – Stadtführung mit Straßenschauspiel in Rosenheim
Vorhang auf! In Rosenheim dreht sich bei diesem Stadtspaziergang alles um die Frauen. Wie hat es sich in Rosenheim in den verschiedenen Jahrhunderten im Allgemeinen und im Speziellen als Frau so gelebt? Stadtführerin Karin Wiesböck erklärt die historischen, stadtgeschichtlichen Hintergründe und sechs bemerkenswerte „Weibsbilder“ der Vergangenheit stellen sich in einem kurzen Schauspiel persönlich vor. Im Straßenschauspiel wird Wissenswertes, Lustiges und auch Nachdenkliches aus deren Leben wieder lebendig. Die Gruppenführung ist als Ausflug für Frauengruppen sowie für die ganze Familie beim Städtetrip ein Erlebnis und als Gruppenangebot ab 10 Personen nach Anfrage buchbar. Die Führung kostet 13 Euro pro Person und dauert 90 Minuten.

Diese besonderen Erlebnisse sind einzeln oder teilweise auch als Gruppenangebote bei Chiemsee-Alpenland Tourismus telefonisch unter 08051 96 555-0 sowie im Internet unter 
www.chiemsee-alpenland.de/erlebnisangebote buchbar. Aufgrund der geltenden Infektionsschutzmaßnahmenverordnungen sind jederzeit Terminabsagen oder -änderungen möglich; diese werden entsprechend auf der genannten Webseite bekannt gegeben.

Pressekontakt

Patrizia Scravaglieri

Patrizia Scravaglieri

Marketing Presse / Öffentlichkeitsarbeit