im november keine übernachtung zu touristischen zwecken möglich!

Weitere Corona-Informationen hier >>

Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Tipp Bergtour

Kleiner Traithen vom Oberen Sudelfeld

Schwierigkeit Leicht
Länge 1.9 km Dauer 01:30 h
Aufstieg 315 m Abstieg 0 m
Höchster Punkt 1720 m Niedrigster Punkt 1406 m
Diese Tour startet am Gasthaus Waller Alm / Speck Alm (hier Einkehrmöglichkeit) am Sudelfeld. Über den Gipfel vom Vogelsang geht es weiter zum kleinen Traithen.
Eigenschaften aussichtsreich, Gipfel-Tour, Einkehrmöglichkeit, Kletterstellen
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Start der knapp eineinhalb stündigen Tour ist am Sudelfeld, Parkplatz Gasthaus Waller Alm / Speck Alm. Der Weg führt Sie am Flug- und Landeplatz vorbei, hier halten Sie sich links und gleich danach rechts Richtung Vogelsanggipfel. Oben am Gipfel geht es weiter zum nächsten Gipfel, der kleine Traithen. Nach einem steileren Stück mit erforderlicher Trittsicherheit haben Sie Ihr Ziel erreicht und werden mit einer tollen Aussicht belohnt.

Wegbeschreibung

Die Wanderung zum kleinen Traithen startet am Gasthaus Waller Alm / Speck Alm. Den Parkplatz erreichen Sie ganz einfach mit dem PKW. Von hier aus gehen Sie am Flug- und Landeplatz vorbei, bei einer Weggabelung halten Sie sich links und gleich danach geht ein schmaler Wanderweg rechts ab in Richtung Vogelsanggipfel. Oben am Gipfel des Vogelsang angekommen, haben Sie bereits einen tollen Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Weiter geht es zum Fuße des kleinen Traithen über einen schmalen Wanderweg. Nach einem steileren Stück, das an manchen Stellen mit Stahlseilen und Tritteisen befestigt ist, haben Sie den Gipfel des kleinen Traithen erreicht, der mit einem schmiedeeisenen Kreuz gekrönt ist. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind erforderlich! Hier haben Sie sich eine Pause verdient und können entspannt den Ausblick genießen, bevor Sie den Rückweg über den gleichen Weg antreten. Alternativ können Sie noch zum großen Traithen weiter gehen. (Gehzeit ca. 1 Stunde, Trittsicherheit ist erforderlich!)
Tipp des Autors Vom kleinen Traithen können Sie noch weiter zum großen Traithen wander. Gehzeit vom kleinen Traithen ca. 1 Stunde. Schwindelfreiheit und Trittsicherheit sind erforderlich!
Startpunkt Parkplatz Waller Alm/Speckalm
PKW

Von München führt die Strecke auf der Autobahn A8 Richtung Salzburg. Beim Inntaldreieck nehmen Sie die Abzweigung A93 Richtung Kufstein, Innsbruck und Brenner. Nach ca. 20 km Fahrt in südlicher Richtung kommt die Autobahnabfahrt Oberaudorf.

Die Autobahnausfahrt Oberaudorf nehmen, dann an der Kreuzung links Richtung Oberaudorf fahren. Nach dem Ortseingang rechts abbiegen in die Kranzhornstraße und der Beschilderung „Niederaudorf, Sudelfeld, Bayrischzell“ folgen. Dem Straßenverlauf folgen (abbiegende Vorfahrt nach links in die Geigelsteinstraße) und nach der Bahnunterführung an der Hauptstraße rechts abbiegen (Rosenheimer Straße). Der Hauptstraße folgen bis nach Niederaudorf. Nach dem Auerbach an der Kreuzung der Beschilderung nach links folgen (Tatzelwurmstraße) und dieser ca. 8 km lang folgen (teilweise enge und steile Straße). Nach dem Hotel „Feuriger Tatzlwurm“ gelangt man zu einer großen T-Kreuzung, an dieser biegen Sie links ab (Richtung Bayrischzell). Nach einigen Kurven nehmen Sie die Abzweigung links zu den Rosengassen. Hier halten Sie sich rechts und folgen der Beschilderung Waller Alm / Speck Alm, bis Sie dort den Parkplatz erreicht haben.

Downloads

Quelle

Gemeinde Oberaudorf