Derzeit keine übernachtung zu touristischen zwecken möglich!

Weitere Corona-Informationen hier >>

Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Tipp Mountainbike

Mit dem Mountainbike von Sachrang zum Spitzsteinhaus - Bergsteigerdörfer Schleching & Sachrang

Schwierigkeit Leicht
Länge 21.1 km Dauer 02:00 h
Aufstieg 706 m Abstieg 706 m
Höchster Punkt 1279 m Niedrigster Punkt 723 m
Kurze, aussichtsreiche und technisch sehr leichte Bike-Tour über den Erlerberg bis unterhalb vom Spitzstein.
Eigenschaften aussichtsreich, Streckentour, Einkehrmöglichkeit
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Technisch einfach, aber durchaus anstrengend. Kurz vor dem Spitzsteinhaus zwingen 20 % auf Schotterweg viele Biker zum Absteigen. Auf der gesamten Strecke fahren sie meist auf einer Teerstraße.

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz den Radlweg in Richtung Wildbichl fahren und nach der Tankstelle rechts hinauf abbiegen. Auf der Nebenstraße bergauf, vorbei am Gasthof Wildbichl und den Erlerberg in Richtung Spitzstein Haus entlang. Am Parkplatz (1207 m) endet der Asphalt – weiter auf steilem Schotterweg zum Spitzsteinhaus (1252 m) www.spitzsteinhaus.info

oder Sie fahren vor dem Spitzsteinhaus links die Schotterstraße zur Altkaseralm hoch.

Abfahrt wie Auffahrt.

Tipp des Autors Hike & Bike - Abstecher zu Fuß auf den Spitzstein (1596 m; 340 hm, 1 h Aufstieg).
Startpunkt Sachrang - Parkplatz Geigelsteinaufstieg

Downloads

Quelle

Tourist Info Aschau i.Chiemgau