Derzeit keine übernachtung zu touristischen zwecken möglich!

Weitere Corona-Informationen hier >>

Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Tipp Winterwandern

Thierberg über Hechtsee - Winter

Schwierigkeit Mittel
Länge 9.4 km Dauer 03:00 h
Aufstieg 282 m Abstieg 282 m
Höchster Punkt 703 m Niedrigster Punkt 484 m
Thierberg Wallfahrtskapelle und historischer Aussichtsturm mit traumhaften Blick in Kaisergebirge und Inntal
Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour, Einkehrmöglichkeit, kulturell / historisch
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Thierberg Wallfahrtskapelle und historischer Aussichtsturm mit traumhaften Blick in Kaisergebirge und Inntal

Wegbeschreibung

Ausganspunkt (Beginn der Wanderung) am Rathausplatz Kiefersfelden, über den Sparkassenparkplatz zur Pfarrkirche, an der Dorfstraße links halten (in Richtung Süden), bis zur Abzweigung Oberer Römerweg, hier aufwärts, aber gerade weiter, nach einem steilen Anstieg / Fußweg erreichen Sie die Landersgrenze nach Tirol, jetzt überquert man einen Privatparkplatz, an der Fahrstraße zum Hechtsee. Am See links halten, nach ein paar Metern geht der Wanderweg in Serpentinen durch den Wald (Beschilderung Thierbergkapelle/Neuhaus folgend)) bergauf. Immer dem Wanderweg bis zum Gasthof Neuhaus folgen, hier über den Serpentinensteig zur Thierbergkapelle (mit wunderschöner Panoramaaussicht auf Kufstein, das Inntal und das Kaisergebirge).

Den Rückweg führt, über den wunderschön angelegten Kreuzweg, abwärts bis zum Gasthof Neuhaus (Einkehrmöglichkeit). Weiter abwärts der Fahrstrasse, über die Bauernhöfe Aigen, folgen. Bis zur Weggabelung und dann den Wanderweg bergab zum Hechtsee, zurück über Sonneck

Sicherheitshinweis im Notfall die allgemeine Notrufnummer 112
Tipp des Autors Ausweis dabei? Bei dieser Wanderung überschreiten Sie die Landesgrenze Bayern/Tirol, unbedingt Ausweis mitführen
Buchempfehlungen des Autors Broschüre "Erlebnis Wandern - Wandervorschläge für jede Jahreszeit" (Seite 14)erhältlich in der Kaiser-Reich Tourist Information Kiefersfelden Tel. +49 (0)8033 976527 oder per Mail info@kiefersfelden.de
Startpunkt Kaiser-Reich Tourist Information, Rathausplatz 5, 83088 Kiefersfelden
Öffentliche Verkehrsmittel mit der Bahn im Stundentakt zum Bahnhof Kiefersfelden von hier in 3 Minuten über die Wilhelm-Kröner-Straße zum Rathausplatz, Freizeitbad Innsola und Kaiser-Reich Tourist Information
PKW auf der Autobahn A93 bis zur Ausfahrt Kiefersfelden (60), Beschilderung Richtung Kufstein folgen, sie überqueren den Kieferbach, nach 300 Metern auf der linken Seite ist der Rathausplatz / Freizeitbad Innsola und Kaiser-Reich Tourist Information
Parken

kostenlose Parkplätze am Rathausplatz / Freizeitbad Innsola / Kaiser-Reich Tourist Information

Ausweis dabei? Bei dieser Wanderung überschreiten Sie die Landesgrenze Bayern/Tirol, unbedingt Ausweis mitführen

Downloads

Weitere Informationen

winterliche Bekleidung mit Mütze und Handschuhen, festes Schuhwerk

Quelle

Kaiser-Reich Tourist Info Kiefersfelden