Fledermausführung mit Detektor & Scheinwerfer - Nächtliche Räuber auf der Jagd

Führung auf der Herreninsel oder an der Einmündung der Prien in den Chiemsee...

Sie erhalten viele interessante Informationen über die geheimnisumwitterten Nachttiere: Warum gehen sie nachts auf Jagd? Wie orienterien sie sich im Dunkeln? Welche Beute fangen sie? Wie verläuft das "Fledermausjahr": Paarung, Aufzucht der Jungen, Überwinterung? Erfahren Sie Spannendes über die leider selten gewordenen, fliegenden Insektenfresser. Bei Einbruch der Dunkelheit können Sie dann die Laute der Fledermäuse mit Detektoren hören. Zu Gesicht bekommen Sie die flinken Raubtiere im letzten Licht der Abendsonne und mit Scheinwerfern.

Leistung:
  • Fledermausführung auf der Herreninsel oder
  • Fledermausführung im Bereich der Prienmündung
Preis: auf Anfrage
Teilnehmerzahl: mindestens 5 Personen / maximal 25 Personen
Ort:
  • Wartehalle auf der Herreninsel am Dampfersteg oder
  • Hütte an der Prienmündung, Rimsting-Westernach
Dauer: circa 2 Stunden
Termin: auf Anfrage
Optional/Sonstiges: Bitte feste Schuhe und Taschenlampe mitnehmen. Für Gäste im Rollstuhl / Rollator geeignet. Laut Angaben des Anbieters.
Information und Buchung: Chiemsee-Alpenland-Tourismus GmbH & Co. KG
Dagmar Mayer
Felden 10
83233 Bernau
Tel.: +49 (0)8051 9655517
mayer@chiemsee-alpenland.de