Mit Waschpfanne und Sieb an der Prienmündung

Eine erdgeschichtliche Zeitreise...

Sie ergründen das Geheimnis bunter Flusskiesel durch "Sieben - Schleifen - Staunen". Mit Schleifpapier und Polierpulver geht es den Kieseln ans "Eingemachte". Beim Waschen mit der Goldpfanne entdecken Sie glitzernde Schwerminerale und Halbedelsteine. Die Kiesel verraten, wie die Alpen entstanden sind.

Leistung: Naturführung
Preis: auf Anfrage
Teilnehmerzahl: maximal 20 Personen
Ort: Rimsting Westernach, Kiosk Strandanlage
Dauer: circa 3 Stunden
Termin: auf Anfrage
Optional/Sonstiges:

wasserfeste Schuhe / Sandalen werden empfohlen

Für Teilnehmer im Rollstuhl / mit Rollator geeignet.

Information und Buchung: Chiemsee-Alpenland-Tourismus GmbH & Co. KG
Dagmar Mayer
Felden 10
83233 Bernau
Tel.: +49 (0)8051 9655517
mayer@chiemsee-alpenland.de