sicherer urlaub mit 3-g

Aktuelle Infos für Ihren Urlaub hier >>

Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Infos zur Barrierefreiheit

Hier finden Sie Infos für barrierefreie und für am Thema Barrierefreiheit interessierte Leistungsträger.

Zertifizierung nach "Reisen für Alle"

Zertifizierung nach "Reisen für Alle"

Geprüft. Verlässlich. Detailliert. - "Reisen für Alle" ist ein bundesweit einheitliches Kennzeichnungssystem für Barrierefreiheit.

Barrierefreiheit gilt als Qualitäts- und Komfortmerkmal in Deutschland. Das Kennzeichnungssystem "Reisen für Alle" wurde in einem vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie geförderten Projekt des Deutschen Seminar für Tourismus (DSFT) Berlin e. V. und des Vereins Tourismus für Alle Deutschland e. V. - NatKo entwickelt und wird bundesweit eingeführt.

Im Chiemsee-Alpenland wurden bereits einige Leistungsträger, von Informationsstellen über Unterkünfte bis zu Ausflugszielen, nach dem Kennzeichnungssystem ausgezeichnet und zu barrierefreien Urlaubstagen zusammengefasst. 

Um ein durchgehendes Netzwerk barrierefreier Angebote zu schaffen ist es wichtig weitere relevante Angebote zu erheben. Dabei ist es nicht wichtig, dass das Angebot durchgehend komplett barrierefrei ist, da das System alle für den Gast erforderlichen Informationen erhebt und in einem Prüfbericht zusammenfasst. Der Gast kann anhand der Informationen entscheiden, ob das Angebot für ihn zugänglich ist oder nicht.

Sollten Sie ein passendes Angebot haben, würden wir uns über Ihre Teilnahme an der Zertifizierung freuen. Weitere Informationen finden Sie auf den unten stehenden Flyern und auf der Internetseite der Bayern Tourist GmbH (BTG).

Barrierefreies Bauen

Barrierefreies Bauen

Beratung, Unterstützung und Investitionsförderung für barrierefreie Bauprojekte

Bauberatung

Die Bayerische Architektenkammer betreibt mit Unterstützung des Bayerischen Sozialministeriums die „Beratungsstelle Barrierefreies Bauen“. In kostenlosen Beratungen wird über alle wesentlichen Aspekte des barrierefreien Planens und Bauens informiert. Alle Informationen zu dem Angebot finden Sie entweder in der Broschüre "barrierefrei" oder auf der Website der Bayerischen Architektenkammer.

Investitionsförderung

Die Bayern Tourismus Marketing GmbH hat auf Ihren Partnerseiten viele Informationen zu dem Thema Barrierefreiheit, insbesondere auch zur Investitionsförderung, zusammengefasst.

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin

Julia Zäch

Julia Zäch

Marketing Online / Projektmanagement Gesundheit & Barrierefreiheit