Filialkirche St. Georg Kirche

Aufwendige Renovierung im Jahre 2009...

Die Kirche ist vermutlich im 12. Jahrhundert entstanden. Als Erbauer werden die Edlen von Thal, ein Adelsgeschlecht dieser Zeit, vermutet. Aus Tuffsteinquadern erbaut, ist das romanische Kirchlein besonders wegen seiner Doppelgeschossigkeit interessant. Dies ist besonders selten in Bayern. Einst konnte man nur über eine Stieg auf der Nordseite von außen das Obergeschoss erreichen. Dies wurde wohl aufgrund der herbergssuchenden Wallfahrer so eingerichtet.

Kontakt

Pfarrverband Mariä Himmelfahrt
Angerstr. 4
83104 Tuntenhausen

Telefon +49 (0)8065-247

Mariae-Himmelfahrt.Schoenau@erzbistum-muenchen.de

www.pv-tuntenhausen-schoenau.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.