Kampenwandbahn Bergbahn

Die Gondeln verkehren durchgehend alle 30 Sekunden. Die 14-minütige Auffahrt bietet einen weitreichenden Blick über das Priental mit seinem Schloss Hohenaschau und über das Voralpenland mit dem Chiemsee und der oberbayerischen Seenplatte.

Die Bergstation ist der Ausgangspunkt für eines der weitläufigsten Wanderwegenetze in den bayerischen Alpen. Sie haben die Wahl von einer halbstündigen Panoramawanderung bis hin zu Ganztagestouren. Wandervorschläge für alle Ansprüche können Sie unserem Prospekt entnehmen, oder an der Talstation der Seilbahn eine detaillierte Wegekarte erwerben.

Kontakt

Kampenwandseilbahn GmbH
An der Bergbahn 8
83229 Aschau im Chiemgau

Telefon 0 80 52 / 44 11

info@kampenwand.de

www.kampenwand.de/


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.