Samerberger Streuwiesen und Quellmoore Garten- / Parkanlage, Kräutergarten

Die Streuwiesen wechseln während des Jahres mehrmals ihr Farbkleid...

Streuwiesen in Samerberg.

Samerberg ist ein staatlich anerkannter Erholungsort und besitzt einzigartige Streuwiesen und Quellmoore. Diese werden unteranderem vom Bund Naturschutz seit 1997 mithilfe eines Arten- und Biotopschutzprogrammes erhalten.
Die Blütenpracht der Streuwiesen wechselt im Laufe des Jahres vom Frühjahr bis zum Herbst mehrmals ihr Farbkleid und beeindruckt so ihre Besucher jedes Mal von neuem.
Noch zahlreiche alte und seltene Obstsorten verbergen sich in den Streuobstwiesen der Samerberger Bauern. Doch auch Tiere, wie Vögel, Fledermäuse und Insekten finden in diesen Regionen Unterschlupf und Nahrung. Auch der Kleine Blaupfeil, eine besonders gefährdete Libellenart hat hier ihren Lebensraum.

Orchideen kommen mit einer einzigartigen Vielfalt von mehr als 20 Arten auf den Samerberger Streuwiesen und ihrer naturnahen Umgebung vor. Die besonders schützenswerten Quellmoore findet man allein auf dem Samerberg an acht verschiedenen Stellen.

Tourenvorschläge am Samerberg:

Kontakt

Gäste-Information Samerberg
Dorfplatz 3
8312 Samerberg

Telefon +49 (0)8032 8606

Fax +49 (0)8032 989419
info@samerberg.de

www.samerberg.de


Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.