Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Schiffstouren

Unser Überblick über die Routen der Chiemsee-Schifffahrt, Abfahrtsorte, Parkplätze, Fahrzeiten und Sonderveranstaltungen.

Schaufelraddampfer der Chiemsee Schifffahrt am Anlegesteg bei sonnigem Wetter
fahrplan-chiemsee-schifffahrt.gif
schiff-barrierefrei-rollstuhl.jpg
Chiemsee Schifffahrt

Die Herreninsel und Fraueninsel werden von Prien a.Chiemsee und Gstadt ganzjährig angefahren. Weitere Anlegestellen im Sommer sind Seebruck, Chieming, Übersee und Bernau. Die Tickets sind nicht uhrzeitgebunden, d.h. man kann mit jedem Ticket jederzeit aussteigen und später mit einem anderen Schiff weiterfahren.

Überblick über die Fahrzeiten zur Herreninsel:

  • ab Prien 15 Minuten
  • ab Bernau/Felden 23 Minuten
  • ab Fraueninsel 10 Minuten

Überblick über die Fahrzeiten zur Fraueninsel:

  • ab Gstadt 10 Minuten (5 Minuten ab dem Nordsteg)
  • ab Seebruck 30 Minuten
  • ab Chieming 30 Minuten
  • ab Übersee/Feldwies 25 Minuten
  • Weiterfahrt zur Herreninsel möglich (10 Minuten)

Parkplätze

Es gibt kostenpflichtige Autoparkplätze an allen Schiffsanlegestellen. Busparkplätze in der Region finden Sie hier.

Anreise mit der Bahn

  • In Prien verbindet die Chiemseebahn das kurze Stück zwischen Bahnhof und Anlegestelle. Alternativ dauert es ca. 25 Minuten zu Fuß.
  • Von Bahnhof Bernau a.Chiemsee spaziert man etwa 30 Minuten zum Chiemsee.
  • Von Bahnhof Übersee geht man ca. 45 Minuten zum Chiemsee.

Wichtiger Hinweis:

  • Bei Nebel, Sturm, Eis und unvorhergesehenen Ereignissen muss mit Verspätung oder mit dem Ausfall von Schiffskursen gerechnet werden. Bei Vereisung des Chiemsees wird die Schifffahrt nach einem Eisfahrplan reduziert angeboten bzw. eingestellt (die Besichtigungsobjekte sind in diesem Fall geschlossen). Aktuelle Informationen unter www.chiemsee-schifffahrt.de.
  • Die Mitnahme von Fahrrädern ist nicht auf allen Schiffen und nur in begrenztem Umfang möglich. Deshalb übernimmt die Chiemsee Schifffahrt keine Gewähr für die Fahrradbeförderung. Das Fahrradfahren selbst ist auf den Inseln nicht gestattet.
Alle Schiffsverbindungen
Chiemsee-Schifffahrt

Chiemsee-Schifffahrt

Die Personenschifffahrt Ludwig Feßler KG bietet Rund- und Sonderfahrten an sowie besondere Veranstaltungen auf den Schiffen selbst (Hochzeitsfeiern, Sternfahrt etc.).

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele
Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele

Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele