sicherer urlaub mit 3-g

Aktuelle Infos für Ihren Urlaub hier >>

Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Tipp Mountainbike

3 MTB-Tour BF 20

Schwierigkeit Mittel
Länge 22.4 km Dauer 03:00 h
Aufstieg 616 m Abstieg 620 m
Höchster Punkt 955 m Niedrigster Punkt 504 m
"Guad duads?!" (Gut für dich?!) MTB Tour BF 20...
Eigenschaften aussichtsreich, Rundtour, Einkehrmöglichkeit
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Mittelschwere und abwechslungsreiche Mountainbike-Tour durch Bad Feilnbach über Deisenried zur Tregler Alm.

Wegbeschreibung

MTB Tour BF 20 "Guad duads?!" (Gut für dich?!): Mittelschwere, teils asphaltierte MTB Tour vom Parkplatz Wendelsteinstraße durch Bad Feilnbach nach Gottschalling. Über Altenburg nach Effenstätt und Deisenried. Auffahrt zur Tregler Alm und MTB Trailabfahrt durch Thalhäusl am Osterbach zurück zum Ausgangspunkt. (!Strecke andersherum nicht Fahrbahr!) Einkehrmöglichkeiten: Gasthof Hocheck, Tregler Alm
Sicherheitshinweis
  • Überprüfen Sie vor dem Start immer die Lichtanlage, Bremsen, Reifen und Reflektoren Ihres Fahrrades!
  • Tragen Sie bei schlechter Sicht (Dämmerung, Dunkelheit, Nebel, etc.) helle, reflektierende Kleidung. Alternativ: Weste oder Fußbänder mit Reflektorstreifen.
  • Besonders im Herbst und Winter kann am Boden liegendes Laub mögliche Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken.
  • Bringen Sie am Fahrrad Ihrer Kinder zusätzlich hohe Fahrradwimpel an, damit auch die kleinsten Fahrer im Straßenverkehr gut wahrgenommen werden.
Ausrüstung
  • Sonnenschutz für Haut und Kopf ist der unverzichtbare Begleiter auf längeren Radtouren.
  • Ein Erste-Hilfe-Set, Luftpumpe und Ersatzschlauch sollten nie fehlen.
  • Unterwegs genügend trinken und an einen Notfall-Müsliriegel denken.
  • Kleidung sollte nach dem Zwiebelprinzip gewechselt werden können und atmungsaktiv sein. Wind- und Regenschutz ist wichtig!
  • Fahrradhelm und Sonnenbrille sind zu empfehlen.

Weitere Sicherheitshinweise und Ratschläge zur passenden Ausrüstung für Ihre Radtour finden Sie in unseren Fahrradtipps!

Startpunkt Wanderparkplatz unteres Jenbachtal, Bad Feilnbach
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bayerischen Regiobahn nach Bad Aibling oder Rosenheim. Ab Bahnhof Bad Aibling weiter mit der Buslinie 9580 nach Bad Feilnbach oder ab Bahnhof Rosenheim weiter mit der Buslinie 38 nach Bad Feilnbach.

PKW A8 – Ausfahrt 100 - Bad Aibling. Rechts abbiegen und weiter auf St 2089 Richtung Bad Feilnbach. Beim Kreisel die zweite Ausfahrt nach Bad Feilnbach nehmen. Im Ortskern rechts in die Kufsteiner Straße und gleich wieder links in die Wendelsteinstraße biegen. Am Ende der Ortschaft erreicht man den Wanderparkplatz unteres Jenbachtal.
Parken Wanderparkplatz unteres Jenbachtal (kostenpflichtig).

Downloads

Quelle

Chiemsee-Alpenland Tourismus GmbH & Co. KG