Derzeit keine übernachtung zu touristischen zwecken möglich!

Weitere Corona-Informationen hier >>

Unterkunft suchen

Über 1200 Hotels, Ferienwohnungen, Bauernhofunterkünfte …

Warenkorb
Wann wollen Sie an- und wieder abreisen?
Wieviele Personen reisen an?
erweiterte Suche

größte Auswahl garantiert

Bezahlung vor Ort

Ausgezeichnete Beratung und sichere Buchung (Ihre Daten werden mit SSL Technologie verschlüsselt übertragen und sind somit für Unbefugte nicht lesbar).

Tipp Radfahren

Inndamm von Kiefersfelden nach Brannenburg und wieder zurück

Schwierigkeit Leicht
Länge 38.9 km Dauer 02:45 h
Aufstieg 43 m Abstieg 43 m
Höchster Punkt 485 m Niedrigster Punkt 458 m
Eine schöne Fahrradtour am Inndamm entlang. Von Kiefersfelden gestartet geht es nach Brannenburg und wieder zurück.
Eigenschaften aussichtsreich, suitableforfamilies
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Die Tour startet an der Kaiserreich-Information Kiefersfelden und führt Sie erstmals Richtung Oberaudorf. Von hier aus kommen Sie auf den Inndamm, dem Sie bis nach Brannenburg auf der Westseite folgen. Dort fahren Sie über die Brücke auf die andere Seite und nun geht es mit einem tollen Blick auf das Kaisergebirge wieder zurück Richtung Oberaudorf und Kiefersfelden bis zum Ausgangspunkt.

Wegbeschreibung

Hinter dem Rathausplatz den Kieferbach überqueren, rechts flußabwärts die Bahnlinie unterqueren, an der Kreuzung nach links den Innradweg Schildern Richtung Norden bzw. Oberaudorf folgen. Hier fahren Sie zwischen den Feldern auf einer Teerstraße und biegen bei der Beschilderung „Innstaustufe“ rechts ab. Über die Autobahnbrücke und danach gleich den Weg links nehmen, weiter an die Beschilderung des Innradweges halten. Über die Auerbachbrücke zur Autobahnunterführung und schon sind Sie auf dem Inndammradweg. Diesem Weg folgen Sie bis Brannenburg, zwischendurch gibt es Bänke, die zu einer Pause mit einem Blick auf die Berge einladen. In Brannenburg fahren Sie rechts über die Innbrücke Richtung Nußdorf, und sofort wieder rechts damit Sie auf die Ostseite des Inns wieder zurück nach Erl, die Zollhausbrücke überqueren und hier den gleichen Weg zurück nehmen. Bei der Unterführung wieder hindurch, den Weg kurz an der Autobahn folgen, bis Sie wieder zur Autobahnbrücke kommen. Diese lassen Sie jedoch links liegen und fahren der Innradweg Beschilderung weiter. Nach einem kurzen Stück führt Sie der Weg links auf den Inndamm zurück. Auf diesem fahren Sie mit Blick auf den Zahmen Kaiser nach Kiefersfelden, am Kieferer See und am Seestüberl vorbei, nach der Autobahnunterführung links den Kieferbach überqueren, vorbei am Blaahaus und am Bahnhof zurück zum Rathausplatz.
Startpunkt Kaiserreich-Information Kiefersfelden
Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der Bayerischen Regiobahn von München kommend direkt zum Bahnhof Kiefersfelden. Die Züge fahren stündlich. https://www.brb.de/

PKW

Von München führt die Strecke auf der Autobahn A8 Richtung Salzburg. Beim Inntaldreieck nehmen Sie die Abzweigung A93 Richtung Kufstein, Innsbruck und Brenner. Nach ca. 25 km Fahrt in südlicher Richtung kommt die Autobahnabfahrt Kiefersfelden (Anschlussstellennummer 60).

Die Autobahnausfahrt Kiefersfelden nehmen, dann im Kreisverkehr rechts Richtung Kiefersfelden fahren. Nach dem Ortseingang an der Hauptstraße links abbiegen, ins Ortszentrum von Kiefersfelden fahren. Auf der linken Seite befindet sich der Rathausplatz.

Adresse für Navigationsgeräte: Rathausplatz 5, 83088 Kiefersfelden

Parken Rathausplatz, Innsola, hier gibt es kostenlose Parkplätze

Downloads