HochrieshütteHütte

Beschreibung

Die Hochrieshütte der DAV-Sektion Rosenheim ist seit 11. März 2019 wieder geöffnet. Während der noch andauernden Instandhaltung der Kabinenbahn der Hochriesbahn, ist der Ruhetag der Berghütte immer mittwochs.

Die Berghütte befindet sich im Wandergebiet Samerberg, 1.569 Hm, am Gipfel des Rosenheimer Hausberges, der Hochries...

Ausgangspunkt/Gehzeit:

Von Grainbach/Ortsmitte (670 Hm) ca. 2 1/2 Stunden; vom Wanderparkplatz Samerberg/Spatenau ungefähr 1 1/2 Stunden; mit der Hochriesbahn erreichbar. Am Gipfel bietet sich ein einmaliger Blick über die Bergwelt bis zum Großglockner. Die Hütte ist ein beliebtes Ziel für Wanderer, Mountainbiker, Schneeschuhwanderer oder Skitourengänger und rund um den Gipfel ein Startplatz für Gleitschirmflieger

Bewirtschaftet: Ganzjährig in neu gestalteter Gaststube oder auf der Sonnenterrasse, von November bis März ist Dienstag und Mittwoch Ruhetag, in den Ferien ohne Ruhetag geöffnet

Übernachtung: 37 Betten in Mehrbettzimmern mit teilweise eigenem Bad (WC und Waschbecken) und 24 Schlafplätze im Matratzenlager (Schlafsackpflicht). Für Übernachtungen auf dem DAV-Haus ist eine vorherige Anmeldung per email unter info@hochrieshuette.de oder telefonisch unter 08032-8210 möglich.

Sie können auch mit der Bergbahn auf den Gipfel der Hochries. Weitere Informationen unter Hochriesbahn Samerberg >>

Tourenvorschläge:

Über den Moserboden auf die Hochries >>

Über die Spatenau auf die Hochries >> 

Rundweg vom Samerberg auf die Hochries über die Ebersberger Alm >>

Von Hohenaschau auf die Hochries >>

Zu den Wanderwegen im Chiemsee-Alpenland >>

Hochrieshütte
Manuel Hohenegg
Hochries 1
83122
 Samerberg

Telefon +49 8032 8210

info@hochrieshuette.de

Homepage