Rennrad - Bayerisches Meer und Terra Benedicta

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Von Prien Stock/Hafen über Gstadt  die Straße folgen bis nach Seebruck. In Seebruck der Straßenbeschilderung Richtung Seeon bis zum Kloser Seeon folgen. Vor dort um den See in den Ort Seeon und weiter nach Altenmarkt an der Alz. Hier überqueren wir die Alz und fahren wieder Richtung Süden an Stein an der Traun und Truchtlaching vorbei bis Chieming. Hier geht es wieder näher am See entlang und danach bis Grabenstätt. Wir folgen der Straße über die Autobahn nach Übersee, Grassau, Rottau und Bernau zurück nach Prien. Am ersten Kreisel in Prien fahren wir die erste Ausfahrt über die Harrasser Straße zurück nach Prien Stock/Hafen.

© Quelle: Prien Marketing GmbH
© Quelle: Prien Marketing GmbH

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Prien Stock/Hafen

Zielpunkt der Tour:

Prien Stock/Hafen

Wegbeschreibung

vorwiegend auf geteerten Haupt- und Nebenstraßen, stellenweise eigene Radwege neben der Straße.

Sicherheitshinweise

Helm nicht vergessen!

Parken

Parkplätze in Prien Stock/Hafen oder am Prienavera Parkplatz
Schwierigkeit schwer
Länge89,04 km
Aufstieg 611 m
Abstieg 611 m
Dauer 6,00 h
Niedrigster Punkt496 m
Höchster Punkt561 m
Eigenschaften:

Rundtour Einkehrmöglichkeit

Download


Google-Earth
GPS-Track

Quelle

Prien Marketing GmbH

Autor

Auracher Touristinfo