Body2Brain Gesundheitsweg

Kondition 
Technik 
Erlebnis 
Landschaft 

Ein Weg zur Glückseligkeit in Bad Feilnbach...

Beste Jahreszeit

Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Startpunkt der Tour:

Au bei Bad Feilnbach

Zielpunkt der Tour:

Au bei Bad Feilnbach

Beschreibung

Bad Feilnbach ist um einen Gesundheitsweg reicher. Der Body2Brain-Rundweg, ist eine Wanderung mit körperlichen Übungen, die sich günstig auf den Gefühlszustand auswirkt. Gute Laune, Glücksgefühle und Spaß garantieren die zwölf Stationen.

Die Gute-Laune Schafe Oscar, Emily, Willy und Marie regen zu Übungen wie dem lockerem Hüftschwung oder breitbeinigem Sitzen an. Dieses spielerische Wandern stützt sich auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der in Bad Feilnbach ansässigen Ärztin für Neurologie, Nervenheilkunde und Psychotherapie, Dr. med. Claudia Croos-Müller. Die von ihr entwickelte und in mehreren Büchern beschriebene Body2Brain-Methode baut auf die Erkenntnis, dass körperliche Bewegung jene Gehirnstrukturen beeinflussen könne, die für positive Emotionen zuständig sind. „Bereits mit kleinem Körpereinsatz können wir in eine andere Stimmung kommen“, erläutert die Ärztin.

Wegbeschreibung

Start ist im Vereinsheim der Auer Stockschützen am Sportplatz. Von da aus dem Spazierweg am Gottschallinger Bach folgen bis zur Weggabelung. Der Rückweg führt auf dem Pfad Richtung Sportplatz. Die Wegstrecke beträgt insgesamt ungefähr 1,4 km.

Ausrüstung

  • Tragen Sie stets witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung, die Sie vor Kälte und Nässe bzw. Hitze und Sonne schützt.
  • Nehmen Sie ausreichend Flüssigkeit mit auf die Wanderung.
  • Sonnenschutz für Haut und Kopf ist der unverzichtbare Begleiter auf Wanderungen im Sommer.
  • Ein Handy für den Notfall schadet zusätzlich nicht!

Weitere Sicherheitshinweise und Ratschläge zur passenden Ausrüstung fürs Wandern und Bergsteigen finden Sie in unseren Wandertipps.

Tipp des Autors

Es gibt zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in Au und Umgebung!
Zudem gibt es im Sommer die Möglichkeit das Auer Freibad nach der Wanderung zu besuchen!

Weitere Ausflugsziele in der Region des offiziellen Tourismusverbands Chiemsee-Alpenland >>

Sicherheitshinweise

  • Wärmen Sie sich vor den Sportübungen ordentlich auf und gehen Sie nie untrainiert an die Übungsstationen.
  • Bitte ziehen Sie atmungsaktive Kleidung an und achten Sie auf angemessene Sportschuhe, welche Ihnen ausreichend Halt auch auf unebenen und steilen bzw. felsigen Wegen geben.
  • Besonders im Herbst ist darauf zu achten, dass am Boden liegendes Laub mögliche Unebenheiten, Wurzeln, Steine oder Löcher im Weg verdecken kann.
  • Besondere Vorsicht bei regennasser Witterung!

Anfahrt

A8 – Ausfahrt 100 - Bad Aibling.  Weiter auf St 2089 Richtung Bad Feilnbach. Beim Kreisel die erste Ausfahrt in Richtung Au nehmen.

Parken

Parkplatz Au Stockschützenheim

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug nach Bad Aibling, von da ab weiter mit dem Bus nach Au (Linie 9580 vom Bhf Aibling aus).
Schwierigkeit leicht
Länge1,45 km
Aufstieg 8 m
Abstieg 8 m
Dauer 0,45 h
Niedrigster Punkt483 m
Höchster Punkt491 m
Eigenschaften:

Rundtour familienfreundlich

Download


Google-Earth
GPS-Track

Weitere Infos

Entdecken Sie weitere Themenwege im Chiemsee-Alpenland >>

Quelle

Chiemsee-Alpenland Tourismus

Autor

Kur- und Gästeinformation Bad Feilnbach