Rosenheimer Herbstfest startet am 27. August

Bernau am Chiemsee (Chiemsee-Alpenland Tourismus, August 2016) - Wer mit dem Zug anreist, profitiert doppelt...

Ein Fahrgeschäft und ein Biermarkerl kostenlos, Parkplatzsuche gespart: Das ist ein neues Angebot des Rosenheimer Herbstfestes für Gäste, die mit dem "Guten Tag Ticket" von Meridian oder BOB anreisen. Es gilt an den Montagen und Dienstagen in der Wiesn-Zeit von 27. August bis 11. September. Gegen Vorlage des Bahntickets erhalten die Gäste in den Festzelten von Flötzinger Bräu und Auerbräu eine Biermarke und eine Karte für ein beliebiges Fahrgeschäft pro Ticket. Für die Strecke vom Bahnhof zur Loretowiese kann kostenlos das "Wiesn-Bockerl" genutzt werden, das stündlich fährt.

Das Rosenheimer Herbstfest findet seit mehr als 150 Jahren traditionell auf der Loretowiese in Rosenheim statt. Es lockt mehr als eine Millon Menschen jährlich an. Neben vielen Attraktionen ist auch der niedrige Bierpreis ein guter Grund, dem Herbstfest einen Besuch abzustatten: Die Mass Bier kostet 8,40 Euro. Die Tische in den Zelten von Flötzinger Bräu, Auerbräu und Tatzlwurm können online unter www.herbstfest-rosenheim.de reserviert werden. Höhepunkte der "Rosenheimer Wiesn" sind der Einzug der Festwirte am Samstag, 27. August, um 11 Uhr, der Erntedank-Festzug am Sonntag, 4. September sowie das Feuerwerk am Donnerstag, 8. September um 21 Uhr. An den beiden Familientagen, jeweils mittwochs, gelten bis 18 Uhr reduzierte Preise für Familien. 

Informationen rund um das Herbstfest, zu Unterkünften und Freizeitmöglichkeiten in der Region erteilt das Chiemsee-Alpenland-Infocenter unter Telefon 08051 965550 sowie im Internet unter www.chiemsee-alpenland.de

Daten & Fakten zur Region

  Fact Sheet  (pdf - 675,54 kB)